Konzerte

Fast jeden Freitag oder Samstag feiern wir den Beginn des Wochenendes mit einem Live-Konzert unter freiem Himmel – direkt nach der Vorstellung von GUGUS. Wir freuen uns auf gemütliche Sommerabende mit Euch!

 

Komm und tanz mit uns!

Die Rollbar ist geöffnet. Hutsammlung nach dem Konzert.

 

Fr 15. Juni 22 Uhr   ColibriZÜRICH Rote Fabrik
Fr 29. Juni21 UhrNikk Huper Orkestar
SOLOTHURN Kreuzackerplatz
Fr 6. Juli   19.30 Uhr    Nikk & HuperBIEL/BIENNE Neptunwiese
Sa 14 Juillet21hNikk Huper OrkestarSOUBOZ Place du Cirque Chnopf
Sa 28 Juillet21hGary La LoupeST-URSANNE Centre Ville
Ve 3 Août21hNikk Huper OrkestarLAJOUX Place de l'école
Sa 10. August   18 UhrMizzi Garette & The LighterLANGNAU Viehmarktplatz
Fr 24. August21 UhrMei SoloOLTEN Schützi
Fr 7. Sept.21 UhrTomazobiZÜRICH Josefwiese
Sa 15. Sept.21 UhrMolotow Brass OrkestarZÜRICH Zirkusquartier

 

 

Colibri

Colibri

Von 2001 bis 2010 waren Colibri unter dem Namen Los Hobos die musikalische Begleittruppe des Geschichtenerzählers Timmermahn. In fünf Programmen bespielten sie mit dieser Formation die ganze Schweiz. Als freigeistige Neofolk Combo haben Colibri landauf landab zahllose Bühnen zum Vibrieren gebracht.

 

Offizielle Website

 

Nicole Wiederkehr (vocals)

Disu Gmünder (git./acc./keys/oud)

Chrigu Rechsteiner (viol./bass/mand.)/voc.)

Rolf Huwyler (drums/perc)

 

Fr 15. Juni 22 Uhr - ZÜRICH Rote Fabrik - PREMIERE

Nikk Huper Orkestar

Nikk Huper Orkestra

...hupt und tut gut. Die Chnopf-Band 2018!

 

Shake what your Momma gave to you!

 

Sämi Messerli: Gesang/Gitarre/Klavier

Sandro Zehnder: Gesang/ Klavier/ Gitarre

Gary Bernasconi: Bass

Jonas Bolliger: Schlagzeug

Simone Fiore: Klarinette/ Gesang

 

Fr 29. Juni 21 Uhr – SOLOTHURN Kreuzackerplatz
Sa 14 Juillet 21h – SOUBOZ Place du Cirque Chnopf
Ve 3 Août 21h – LAJOUX Place de l'école

 

 

Nikk & Huper

Nikk&Huper

Nikk&Huper tun auch gut zu zweit!

 

Sämi Messerli: Gesang/Gitarre/Klavier

Sandro Zehnder: Gesang/Gitarre/Klavier

 

 

Fr 6. Juli 19.30 Uhr – BIEL/BIENNE Neptunwiese

 

 

Gary La Loupe

Gary La Loupe

 

Gary Bernasconi – voc/guit

 

Sa 28 Juillet 21h – ST-URSANNE Centre Ville

Mizzi Garette & The Lighter

Mizzi Garette & The Lighter

Mit Zigarette? Aber ja! Bring das Feuerzeug!

Mizzi Garette & The Lighter singen und spielen Lieder über die Liebe... über die Liebe zum Tanzen, zum Gehen und zum Bleiben. Nach einer Conclusio suchen Sie an diesem Abend vergeblich. Wie traurig, wie albern, wie dum zu glauben, mit diesem Lied hätte ich das Leben verstanden. Schnell, das nächste! Auf das es immer ein Rätsel bleibt...

Ein Hoch auf die Liebe und den Zuschauer als reizende Abendbegleitung!

 

Atina Tabé (Voc)

Matthias Schoch (Keys)

 

Sa 10. August, 18 Uhr – LANGNAU Viehmarktplatz

 

 

Mei Solo

Mei Solo

Mei Siang hat auf kleinen Jazzbühnen sowie im Hallenstadion in unterschiedlichsten Projekten ihre Vielseitigkeit ausgelebt. Im letzten Jahr nahm sie sich eine Auszeit von der Bühne, um sich auf ihr ganz persönliches Projekt zu fokussieren. Entstanden sind ehrliche Songs, die von ihrer Durchlässigkeit und Schlichtheit leben.

 

Mei Siang voc/piano/percussion

 

Offizielle Website

 

Fr 24 Aug. 21 Uhr - OLTEN Schützi

 

 

Tomazobi

Tomazobi

Tomazobi sind ein Haufen Herren aus Bern.

Freunde, die mit viel Leidenschaft und nicht wenig Humor die weite Welt des Berner Mundart Troubadour ausloten. Von Flamenco über Italo-Disco via Ragtime und DooWop zum Blues und Jazz. Seit den Anfängen dieses Jahrtausends haben sie sechs Tonträger veröffentlicht und Hunderte von Kon- zerten gegeben. Mit ihren wilden Auftritten und der frechen Schnure sind sie seit über 15 Jahren in der Schweiz unterwegs und begeistern damit Schwiegermütter, Jazz-Liebhaber und Punks.

 

Offizielle Website

 

Maze Künzler (voc/git)

Mark Oberholzer (voc/trp)

Nick Werren (voc/bass)

Muso Stamm (voc/drum)

 

Fr 7. Sept. 21 Uhr - ZÜRICH, Josefwiese

Molotow Brass Orkestar

Molotow Brass Orkestar

Explosiv wie ein Molotow Cocktail, oder berauschend wie dessen Inhalt, wenn man mit ihm lieber den eigenen Durst bekämpft, so tönt das Molotow Brass Orkestar.

Mit unglaublicher Präzision und unwiderstehlicher Lebensfreude versteht es die Berner Band, jede Art von Publikum innert kürzester Zeit in ihren Bann zu ziehen. Dazu bedienen sich die fünf Blechbläser mit klassischem Musikstudium wahlweise Schweizer Volksliedern, energiegeladenen Skas, oder osteuropäischer Balkan Brass Rhythmen.

Am liebsten aber mischen sie sowieso alles zusammen. Da werden Vreneli und Hansjoggeli schon einmal vom bernischen Guggisbärg auf den Balkan versetzt, und auch das urschweizerische Örgelihuus samt Alphorn liegt plötzlich irgendwo im Osten.

 

Offizielle Website

 

Gregor Krtschek - Trompete

Stephan Fröhlicher - Trompete

Jan Müller - Basstrompete, Alphorn

Reimar Walthert - Basstrompete

Tobias Zwyer - Tuba, Akkordeon

Dustin Persson - Drums

 

Sa 15. Sept. 21 Uhr - ZÜRICH Zirkusquartier - DERNIERE

© 2016 | Zirkusquartier Zürich: Flurstrasse 85, 8047 Zürich, +41 44 301 02 01 | Zirkus Chnopf: +41 79 449 63 00